Jože Pirjevec, geboren 1940 in Triest, promovierte 1977 an der Universität Ljubljana im Fach Geschichte und forschte und lehrte an den Universitäten von Pisa, Triest und Padua. Er ist Mitglied der slowenischen Akademie der Wissenschaften und Künste. Die 2011 erschienene Tito-Biografie Tito in tovariši ist eine Zusammenfassung seines dreißigjährigen Forschungsschwerpunkts.