Irina Deretić ist Professorin für antike Philosophie an der Universität Belgrad. Sie studierte Philosophie an der Philosophischen Fakultät der Universität Belgrad sowie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. An der Fakultät für Philosophie der Universität Belgrad wurde sie mit einer Arbeit über Platon promoviert und einer Arbeit über Platons und Aristoteles` Konzeptionen von Logos habilitiert. Heute unterrichtet sie dort Geschichte der Philosophie. Sie ist außerdem Leiterin eines vom serbischen Wissenschaftsministerium finanzierten wissenschaftlichen Projekts zur Geschichte der serbischen Philosophie.