Ioan Groşan, Schriftsteller, Dramatiker und Journalist, wurde 1954 in Satulung geboren. Er studierte an der Philologischen Fakultät der Babeš-Bolyai-Universität in Cluj-Napoca und war anschließend als Lehrer, Kreativchef des Filmstudios des Kulturministeriums und Redakteur für Contrapunct und Academia Caţavencu tätig. Heute arbeitet er als Journalist und Redakteur für die Tageszeitung Ziua. Ioan Groşan ist Mitglied im Rumänischen Schriftstellerverband.