Ramiz Huremagić, geboren 1972 in Cazin, lebt seit 1995 in Sarajevo. Er studierte in Zagreb und Sarajevo und erwarb einen Masterabschluss in Kriminologie und Strafjustiz an der Universität Cardiff in Großbritannien. 2013 erschien sein erster Lyrikband U svijetu bučnih ljudi. 2016 folgte sein zweiter Lyrikband Čekičanje vremena, im April 2018 der dritte: MIOSTRAH. Ramiz Huremagić ist Mitglied des bosnisch-herzegowinischen PEN-Centrums.