Dražen Katunarić, geboren 1954 in Zagreb, studierte Philosophie an der Universität Strasbourg. Er schreibt Prosa, Gedichte und Essays, ist Herausgeber der literarischen Zeitschrift Europski glasnik und Leiter des Verlags „Litteris“. Er erhielt mehrere Auszeichnungen, darunter den Literaturpreis „Naji Naaman“ (Libanon 2004) und den Literaturpreis der Steiermärkischen Sparkasse (2009). Vom französischen Kulturministerium wurde er zum Ritter der Literatur und Kunst (Chevalier de la littérature et de l’art) ernannt.