Michael Krüger wurde 1943 in Wittgendorf/Sachsen geboren. 1968 begann er als Verlagslektor im Carl Hanser Verlag München, dessen Leitung er 1986 übernahm und bis 2013 innehatte. Michael Krüger war langjähriger Herausgeber der Literaturzeitschrift AKZENTE und publizierte zahlreiche Gedicht- und Erzählungsbände, Romane, Editionen und Übersetzungen. Seit 2013 ist er Präsident der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. Sein schriftstellerisches Werk wurde vielfach ausgezeichnet, er ist Mitglied mehrerer Akademien.