Ivana Lukić arbeitet als Schulpsychologin und Lehrerin an einem Belgrader Gymnasium. Sie konzipiert und leitet kreative psychologische Workshops und ist Organisatorin zahlreicher Feriencamps für Kinder. Ihr Buch (Ne) pitaj me kako sam wurde 2016 mit dem Preis des Wochenmagazins Politikin zabavnik ausgezeichnet.