Zoran Živković erzählt Geschichten, die die Grenzen des Möglichen ausloten: So erhalten Figuren mysteriösen Besuch und das Angebot, eine Reise in die Zukunft zu unternehmen. Andere können vergangene Entscheidungen rückgängig machen und ihrem Leben damit einen alternativen Verlauf geben. Gelegentlich klingelt es auch beim Autor höchstpersönlich an der Tür, und eine seiner Figuren bittet um Einlass … Der unmögliche Roman von Zoran Živković fasst die Bücher Vremenski darovi, Nemogući susreti, Sedam dodira muzike, Biblioteka und Koraci kroz maglu zusammen und ist beim Dumont Buchverlag, Köln erschienen.