Iz Prištine, s ljubavlju [Aus Prishtina, in Liebe] ist Teil eines serbisch-kosovarischen Literaturprojekts. Die Anthologie enthält eine Auswahl von Texten albanischer Autoren und Autorinnen in serbischer Übersetzung. Zeitgleich erschien in Prishtina die Anthologie Nga Beogradi, me Dashuri [Aus Belgrad, in Liebe] mit Beiträgen serbischer Autoren in albanischer Übersetzung.

Die Anthologie Iz Prištine, s ljubavlju, herausgegeben von Jeton Neziraj, ist beim Verlag Algoritam Media, Belgrad erschienen.

Eine Auswahl aus der Anthologie in deutscher Übersetzung erschien anlässlich der Leizpiger Buchmesse 2011 in der BETON Spezialausgabe, 01.

AutorInnen: Saša Ilić, Jeton Neziraj, Halil Matoshi, Xhevdet Bajraj, Arben Idrizi, Anton Berishaj, Ballsor Hoxha, Trina Gojani, Kujtim Paçaku, Shpëtim Selmani, Genc Kadriu, Avni Rudaku, Ervina Halili, Arben Atashi, Besa Salihu, Ilir Gjocaj, Kujtim Rahmani, Ardian Haxhaj, Ragip Sylaj, Bekim Lumi

Aus dem Albanischen von: Shkëlzen Maliqi, Naile Mala Imami, Fadil Bajraj.