Ein Roman aus elf eigenständigen Erzählungen, die − jede aus ihrem eigenen Blickwinkel − die gescheiterte Liebe zwischen dem Erzähler, einem Lokaljournalisten, und seiner Frau beschreibt. Geschichten aus der Kindheit, Jugend und Gegenwart des Erzählers, ergänzt durch Geschichten von Menschen aus dessen Leben fügen sich nach und nach zu einer Gesamterzählung zusammen.