Die LICHTUNGEN ‒ Zeitschrift für Literatur, Kunst und Zeitkritik erscheinen seit 1979 in Graz und haben sich in den letzten Jahren mit internationalen Länder- und Städte-Schwerpunkten zu einer in Österreich, Deutschland und auch Südosteuropa bekannten Literaturzeitschrift entwickelt. Sie bieten eine interessante und abwechslungsreiche Mischung aus junger unbekannter Literatur, international renommierten Autorinnen und Autoren, junger bildender Kunst und anspruchsvoller Essayistik. Die Zeitschrift LICHTUNGEN 130/XXXIII. Jg./2012, Schwerpunkt: Das geteilte Belgrad, konzipiert und ausgewählt von Barbara Marković, ist beim Literaturkreis LICHTUNGEN, Graz erschienen. Übersetzung: Mascha Dabić.