Eine Gedichtauswahl von Slave Gjorgjo Dimoski in bulgarischer Übersetzung. Die kunstvollen Verse des mazedonischen Lyrikers umarmen Himmel und Erde, aber auch die Räume darüber und darunter: die Gegenwart des ewig Älteren, Gott.