Blerina Rogova Gaxha, geboren 1982 in Gjakova, Kosovo, ist Dichterin, Essayistin und Journalistin. Sie hat bis dato drei Gedichtsammlungen veröffentlicht. Zu ihren Auszeichnungen zählen der internationale Vilenica-Literaturpreis und der kosovarische Nationalpreis für den besten Gedichtband des Jahres 2010. Ihre Gedichte und Essays erscheinen in renommierten internationalen Anthologien und Zeitschriften und sind in zahlreiche Sprachen übersetzt. In deutscher Übersetzung liegen ihre Texte u.a. in den Zeitschriften Wespennest, Lichtungen und Beton sowie in der vielbeachteten Anthologie Grand Tour (Hanser 2019) vor. Sie ist Mitglied des PEN-Zentrums Kosovo und lebt in Prishtina.