Keine Ergebnisse gefunden

Versuchen Sie, nach anderen Stichwörtern zu suchen, oder erweitern Sie Ihre Suche.

Bücher 0 Ergebnisse gefunden

Autor*innen 0 Ergebnisse gefunden

Übersetzer*innen 0 Ergebnisse gefunden

Projekte 0 Ergebnisse gefunden

zurück zur Suche

„Trgni se! Poezija!“ – Belgrader Poesie- und Buchfestival

25. Mai 2017
Nachrichten

Unter dem Slogan „Beyond all evil“ – einem Vers des Dichters Vladislav Petković Dis – organisierte die Vereinigung „Treći Trg“ vom 11. bis 15. Mai das Belgrader Poesie- und Buchfestival „Trgni se! Poezija!“. Mehr als 70 LyrikerInnen, ÜbersetzerInnen und KünstlerInnen aus 14 europäischen Ländern kamen zusammen, um an dem vielseitigen Festivalprogramm in Belgrad, Čačak und Pančevo teilzunehmen, dass neben Lesungen und Gesprächen auch Ausstellungen, Filmprojektionen, Musik und multimediale Veranstaltungen sowie Programmpunkte für Schüler und Studenten umfasste.

Mit Unterstützung von TRADUKI reisten auch die Lyrikerin Nikolina Andova Šopova (Mazedonien) sowie die Lyriker Robert Simonišek (Slowenien) und Goran Čolakhodžić (Kroatien) nach Belgrad. Begleitet von ausführlichen Berichten in Radio, Fernsehen und Presse weckte das Festival großes Interesse in der Öffentlichkeit.
Medienlinks – Auswahl: rts, rts, mediaportal, pancevo.city
{vsig}537{/vsig}