Keine Ergebnisse gefunden

Versuchen Sie, nach anderen Stichwörtern zu suchen, oder erweitern Sie Ihre Suche.

Bücher 0 Ergebnisse gefunden

Autor*innen 0 Ergebnisse gefunden

Übersetzer*innen 0 Ergebnisse gefunden

Projekte 0 Ergebnisse gefunden

zurück zur Suche

Vom Jugendroman bis zum Krimi: Tadej Golob stellt sich in Sarajevo vor

28. August 2018
Nachrichten

Im Rahmen des von der EU geförderten Projekts „Reading Balkans“ begrüßte das P.E.N.-Zentrum Bosnien und Herzegowina in Juni den slowenischen Autor Tadej Golob als Writer in Residence. Am Abend des 19. Juni stellte er sich und sein vielfältiges Werk, das vom Jugendroman über Biografien bis hin zum Kriminalroman reicht, im Gespräch mit dem Schriftsteller Ahmed Burić vor.

Tadej Golob zählt zu den bekanntesten und erfolgreichsten Autoren Sloweniens. Besondere Beliebheit erlangte er mit seinem Kriminalroman Jezero, nach dem auch der Dreh einer Serie geplant ist. Während seines Aufenthalts in Sarajevo widmete sich Tadej Golob dem zweiten Band seines Krimis. In bosnischer Übersetzung ist bisher sein Roman Svinjske nogice erschienen.