Keine Ergebnisse gefunden

Versuchen Sie, nach anderen Stichwörtern zu suchen, oder erweitern Sie Ihre Suche.

Bücher 0 Ergebnisse gefunden

Autor*innen 0 Ergebnisse gefunden

Übersetzer*innen 0 Ergebnisse gefunden

Projekte 0 Ergebnisse gefunden

zurück zur Suche

Weltliteratur in Zagreb

17. September 2019
Nachrichten Kroatisch Kroatien

Vom 8. bis 14. September 2019 fand in Organisation des kroatischen Verlages Fraktura die nun schon siebte Ausgabe des Festivals der Weltliteratur (Festival svjetske književnosti) in Zagreb statt. Mit Unterstützung von Traduki nahmen am diesjährigen Festival wieder mehrerer Autorinnen und Autoren aus Südosteuropa teil: Die slowenische Schriftstellerin Mojca Kumerdej mit ihrem Roman Kronos erntet, der serbische Autor Srđan Valjarević mit seinem Buch Komo, die junge serbische Schriftstellerin Lana Bastašić mit ihrem Roman Uhvati zeca sowie der renommierte nordmazedonische Lyriker Nikola Madžirov.

Eröffnet wurde das Festival vom spanischen Schriftsteller Fernando Aramburu, der seinen erfolgreichen Roman Patria diskutierte. Weitere angesehenen Autorinnen und Autoren beim diesjährigen Festival waren der US-amerikanische Man Booker Prize Gewinner Paul Beatty sowie die junge französisch-marokkanische Autorin Leïla Slimani.