In diesem Roman verwebt Selvedin Avdić Bosniens Geschichte in einer spannenden Erzählung psychologischen Horrors. Das Übernatürliche und das Politische verschmelzen auf faszinierende Art und Weise in der geheimen Geschichte einer Stadt, die mit den Folgen des Krieges leben muss.