Die sechs Erzählungen, die in diesem Band versammelt wurden, sind eine Freude für Liebhaber des experimentellen und spielerischen Umgangs mit der Sprache. Die Erzählungen Ioan Groşans sind Geschichten, die, von Banalität und Melancholie getränkt und reich an überraschenden Wendungen, an Magie grenzen.