Matija Godeša, 1994 in Ljubljana geboren, studierte Übersetzen (Englisch, Deutsch) an der Universität Ljubljana. Derzeit arbeitet er als Übersetzer für die kommende slowenische Ratspräsidentschaft der Europäischen Union. Zuvor absolvierte er Praktika in Wien und Luxemburg. Überdies war er Teil des Projektes Young Translators der Universität Ljubljana, welches den Durchbruch von jungen Übersetzer*innen auf dem Literaturmarkt förderte. Die Übersetzung des Kinderbuchs Nusret und die Kuh ins Slowenische ist eines der Resultate dieser gemeinsamen Kooperation.