Florian Kienzle, geboren 1982, lebt und arbeitet als Übersetzer und Albanologe in München und ist Autor des Buches „Ein Nehmen und Geben. Die Geschlechter in der albanischen Literatur“.