Mit diesem Lyrikband ist in Serbien eine Gedichtauswahl aus dem umfangreichen Werk von Hilde Domin, erschienen, die zu den bedeutendsten deutschen Lyrikerinnen der Nachkriegszeit gehört. Zusammengestellt wurde das Buch von der Übersetzerin Mirjana Wittmann.