Literarischer Nerd erliest Südosteuropa

Common Ground –

Literatur aus Südosteuropa

Am 2. November 2020 starteten wir unser Online-Format „Literarischer Nerd ‚erliest‘ Südosteuropa“. Jeden ersten Montag des Monats trafen sich Florian Valerius, bekannt als Literarischer Nerd, und Hana Stojić zum lockeren Austausch über ausgewählte Bücher. Die Reihe startete mit David Grossmans Roman Was Nina wusste.

Eine Ära geht nun zu Ende: Hana und Florian widmen sich neuen Projekten. Die alten Folgen kann man aber auch weiterhin nachschauen!

 

Alle Nerd-Folgen im Überblick

Mehr anzeigen


Wer diskutiert?

 

Florian Valerius AKA @literarischernerd ist Buchhändler & Bookstagrammer. Er hat sein Hobby zum Beruf gemacht und ist als Filialleiter in der Universitätsbuchhandlung Stephanus in Trier tätig. Und er hat Bookstagram für sich entdeckt – ein neuer, ganz anderer Weg für ihn, Menschen und Literatur zusammenzubringen.

Hana Stojić von Traduki ist Kuratorin des Common Ground Programms.

 

 

 

 

Florian Valerius
Credits: Bob Sala
Hana Stojić
Credits: Ekko von Schwichow